Schul-Wandel

Der Schulleiter der Pfullinger Wilhelm-Hauff-Realschule wünscht sich im heutigen GEA vom neuen Bürgermeister: »…, dass er Kinder als Zukunft unserer Gesellschaft erkennt und weiß, dass man hierfür investieren und aktiv sein muss. Ich wünsche mir, dass er hier bereit ist, neu und mutig zu denken – und zu handeln«

Herr Wandel, da bin ich an Ihrer Seite! Nachzulesen im GEA vom 9. Februar: “Für Gottaut ist es wichtig, »dass wir unsere Kinder zusammenbringen«. In gemeinsamen vorschulischen Einrichtungen sowie Gesamtschulen. Nur so werde man in Gettos abgeschottete Parallelgesellschaften verhindern können.“ –

Herr Wandel, ich werde mich umgehend bei Ihnen melden!

+++ Update 2.3.21 +++

Herr Wandel und ich haben einen Termin vereinbart. Bericht folgt.